DELTATHERM® - Sonderanlagen



Produktionsprozesse werden von Tag zu Tag immer komplexer und der Kostendruck steigt unaufhaltsam. Nicht nur die Investitionskosten, sondern auch die Betriebskosten sind bei einer Anlagenkonzeption zu prüfen um die Produktionskosten so niedrig wie möglich zu halten. Daher werden die Heizgeräte und Temperiergeräte von DELTATHERM® individuell für die Bedürfnisse unserer Kunden gefertigt.
Das integrierte, speziell auf die unterschiedlichen Temperieraufgaben abgestimmte, Regelsystem überwacht und regelt den kompletten Heiz- Kühlkreislauf und kommuniziert über Hochleistungsschnittstellen mit übergeordneten Prozessleitsystemen. Dies erleichtert die prozeßbegleitende Dokumentation und entspricht den damit stetig steigenden Qualitätsansprüchen der Industrie.
Das DELTATHERM® Projektteam besteht aus kompetenten Ingenieuren der Versorgungs-, Verfahrens- und der Kältetechnik die alle über jahrelange Produktionserfahrung in allen teilen der Industrie verfügen und Sie vom ersten Projektgespräch bis zur Realisierung komplexer Temperieraufgaben begleiten, über die Inbetriebnahme bis hin zur Wartung und Service Ihres Heiz- Kühlsystems.

Kryokälteanlagen
Kompressorbetriebene Tiefkälteanlagen bis -80°C im Leistungsbereich von 1kW bis 1000kW mit Tank und Pumpe als komplette Unit
mehr ...
Monofluidsysteme
Sekundärkreise, Wärmetauscher basierte Monofluidsysteme zum Heizen und Kühlen in unterschiedlichen Leistungsklassen
mehr ...
Wärmerückgewinnungssysteme
Wärmetauscher basierte oder auf dem Wärmepumpenprinzip arbeitende Systeme
mehr ...
Pumpen-/ Behältergruppen
Pumpen-/ Behältergruppen für fast alle liquiden Medien in unterschiedlichen Leistungsklassen
mehr ...




Diese Website verwendet ausschließlich technisch notwendige Cookies für grundlegende Funktionen, ohne die diese Seite nicht funktionieren würde. Mehr erfahren ...